Therapieangebote

Aromatherapie

Naturreine echte ätherische Öle werden in kaltgepresste Pflanzenöle eingemischt und als duftendes Massageöl verwendet. Hierbei setze ich die Mischung immer ganz individuell zusammen, je nachdem welches Beschwerdebild vorhanden ist.

Zuerst einmal lasse ich den Patienten diese Mischung riechen, nachdem ich sie in den Händen erwärmt und verrieben habe. Diese Duftkomposition wandert über die Nase gleich zum Gehirn in das so genannte „Limbische System“. Ein entwicklungsgeschichtlich ältester Hirnteil, der mit allen Erfahrungen und Emotionen verknüpft ist.

Durch die Düfte werden also direkt sehr tiefe Sinneseindrücke angesprochen und die „Seele der Pflanzen“ (wie ätherische Öle auch so treffend bezeichnet werden) geht eine direkte Verbindung mit der Seele des Menschen ein.

Außerdem setze ich dann nach dem „Schnuppern“ eine sanfte und angenehme streichelhafte Energiemassage ein. Über die Wirbelsäule sind Körper und Organe mit sehr nervenreichen Hautarealen verbunden, die durch diese Duftmassagetechnik auf angenehme Art und Weise in Harmonie gebracht werden.

Dies ist ein entspannendes und nachhaltig sehr tief wirkendes Erlebnis, das zum Wohlbefinden beiträgt und die Selbstheilungskräfte umfassend stimuliert. Oft habe ich schon erlebt, dass quälende Rückenblockaden oder ein angeschlagenes Nervensystem nach einer solchen Therapie sehr viel sanfter werden.